Erfahrungsbericht: Profi Fickmaschine mit dem besonderen Kick

Die Profi Fickmaschine ist sowohl für Frauen als auch für Männer und Paare gleichermaßen geeignet. Dank der intelligenten Fernsteuerung und der sehr genauen Regulierbarkeit der Fickmaschine lässt sich diese flexibel und vielseitig einsetzen. Mit unterschiedlichen Aufsätzen versehen und dank der flexiblen Einstellung des Eindringwinkels werden alle Gelüste durch die Profi Fickmaschine umfassend und vor allem ganz nach Wunsch befriedigt. Der innovative Antrieb der Profi Fickmaschine ist so simpel wie effektiv und überzeugt durch den geringen Verschleiß und die enorme Laufruhe. Somit kann die Profi Fickmaschine unauffällig eingesetzt werden. Hierzu trägt auch die kompakte Bauform bei, sodass die Fickmaschine bei Bedarf schnell und einfach verstaut werden kann. Eindringtiefe, Eindringstärke und auch Eindring-Winkel lassen sich mit wenigen Handgriffen und der beiliegenden Fernbedienung einfach und schnell ganz nach Wunsch regulieren und anpassen.


Die Vor- und Nachteile der Profi Fickmaschine

✔ Sehr kompakte Form und somit einfach zu verstauen
✔ Unkomplizierter Aufbau
✔ Mit verschiedenen Aufsätzen individuell kombinierbar
✔ Stoßstärke und Geschwindigkeit per Fernbedienung regulierbar
✔ Sechs verschiedene Positionen möglich
✔ Extrem leiser Antrieb für den diskreten Genuss

✘ Es dauert die Fickmaschine optimal an die eigenen Wünsche anzupassen
✘ Das Gerät ist relativ schwer


Fazit zur Profi Fickmaschine

Die Profi Fickmaschine eignet sich aufgrund ihrer kompakten Bauweise und aufgrund ihrer hohen Leistung hervorragend für den Einsatz in den eigenen vier Wänden. Die Fickmaschine kann sowohl von Singles als auch von Paaren problemlos eingesetzt werden und überzeugt durch Ausdauer und Stoßstärke. Die leise Technik und der geringe Platzbedarf sorgen für höchste Diskretion und erleichtern den Einsatz im Alltag erheblich. Insgesamt eine gute Lösung, um das eigene Liebesleben in Schwung zu bringen.


Tipps zur Profi Fickmaschine:

Der Gebrauch einer Fickmaschine kann am Anfang gewöhnungsbedürftig sein. Wir raten am Anfang zu schmalen Dildo-Aufsätzen, um sich langsam an das Gefühl zu gewöhnen.
Die Profi Fickmaschine sollte immer mit ausreichend Gleitmittel genutzt werden. Vor allem bei höheren Stoßfrequenzen können so unangenehme Gefühle effektiv vermieden werden.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

  • Ich kann alle positiven Eigenschaften nur bestätigen. Ich habe die Profi Fickmaschine auch Zuhause. Ich nutze sie überwiegend alleine, da Single. Sie lässt sich wundervoll handhaben. Man braucht keine zehn Hände, um das Gerät aufzubauen. Die Nutzung ist ein Traum. Es lassen sich wirklich kraftvolle Stöße genießen. Ein Fickgerät, welches mich echt zur Ekstase vögeln kann! Hoffe diese Ausdrucksweise, ist hier jetzt nicht unangebracht, aber diese Wortwahl trifft es einfach am besten.

  • Ich habe die Fickmaschine auch mal gehabt. An sich ein tolles Gerät. Ich selber bin aber irgendwie zu blöd gewesen, sie zu nutzen. Mir hat sie einfach nicht den erwarteten Kick gebracht. Als Negativpunkt ist hier aufgeführt, dass die Prodi Fickmaschine schwer ist, an die eigenen Wünsche anzupassen. Vermutlich war genau das der Punkt, weswegen sie mir nichts brachte. Ich habe sie irgendwann an ein SM Studio abgegeben. Die haben sich sehr drüber gefreut und es war auch wurscht, dass die schon benutzt war. Kann man ja super desinfizieren, das Gerät, und die Toys sind ja austauschbar.

  • Liest sich ja schon interessant. Ich hab mal so eine Matte gesehen. Da war eine Maschine dieser Art mit integriert. Die hatte mich schon echt gereizt, war aber im Shop nicht mehr erhältlich. Glaube, es war aber auch nicht euer Shop. Der Beitrag über die Profi Fickmaschine ist spannend. Ich denke mal über den Kauf nach :)