Analplugs: Analstöpsel für SIE & IHN

Analplugs-silikon

Unsere Analplugs sind für Anfänger und Fortgeschrittene ein echtes Erlebnis. Egal ob Du nur eine leichte Dehnung suchst oder Deine Grenzen austesten möchtest. Unsere Analtoys bringen Dich unter Garantie in Stimmung. ...weiterlesen

Analplugs-silikon

Unsere Analplugs sind für Anfänger und Fortgeschrittene ein echtes Erlebnis. Egal ob Du nur eine leichte Dehnung suchst oder Deine Grenzen austesten möchtest. Unsere Analtoys bringen Dich unter Garantie in Stimmung. ...weiterlesen

Fotolia_80554752_S_250px

Analplugs für SIE und IHN

Unsere Analplugs sind für Anfänger und Fortgeschrittene ein echtes Erlebnis

Egal ob Du nur eine leichte Dehnung suchst oder Deine Grenzen austesten möchtest. Unsere Analtoys bringen Dich unter Garantie in Stimmung.

Besonders wichtig für Dich sind dabei folgende Eigenschaften:

  • Zum einen können unsere Analplugs mit den meisten, gängigen Gleitmitteln verwendet werden: Du musst also nicht auf Dein Lieblings-Gleitmittel verzichten

  • Und zum anderen lassen sich unsere Toys äußerst gut reinigen und desinfizieren und stehen somit schnell für den nächsten Einsatz parat

Ist der Analplug eine gute Vorbereitung für den Analsex?

Der Analstöpsel eignet sich sehr gut, damit man sich selber beziehungsweise den Partner auf den Analverkehr vorzubereiten. Zum einen kann sich der Muskel an die Dehnung gewöhnen, zum anderen kann die Dehnung durch die Benutzung unterschiedlich großer Analplugs nach und nach erweitert werden.

Dabei differenziert man zwischen zwei verschiedenen Anwendungsgebieten. Zum einen kann dieser Analstöpsel als direkt Vorbereitung für den Analverkehr benutzt werden.

Diesbezüglich wird der Analplug vor dem Verkehr eingeführt und einige Min in Stellung gehalten. Der Muskel kann sich so leichter relaxen darüber hinaus bereits einfach vordehnen. Das Eindringen in den Anus kann dadurch klar einfacher darüber hinaus schmerzfreier gestaltet werden.

Es ist hierbei problemlos möglich, während des Tragens vom Analplugs normalen Geschlechtsverkehr zu haben. Das hilft nicht nur bei der Entspannung, sondern kann aufgrund des Analplugs als äußerst intensiv wahrgenommen werden. Wer einen Analstöpsel wiederholend und auch über einen längeren Zeitraum trägt, kann den Muskel sogar noch umfassender trainieren.

Dieser gewöhnt sich an diese Dehnung, sodass der Analverkehr beinahe jederzeit ohne Schmerzen genossen werden kann.

Wie nutze ich einen Analstöpsel richtig?

Der Analplug sollte stets mit genügend Gleitgel versehen werden. Halte den Analplug an der Grundplatte und bei Bedarf auch am Schaft des Plugs. Mit der Spitze vom Analplug kannst Du jetzt den After berühren und die Spitze sanft und vorsichtig einschieben. Schiebe dabei den Plug in Richtung des Bauchnabels.

Du solltest spüren können, wie die Spitze einfach und problemlos eindringt. Falls Du mit diesem Gefühl zufrieden bist, kannst Du nun den Analstöpsel vorsichtig und allmählig tiefer schieben.

Gib dem Muskel ausreichend Zeit sich an die Dehnung zu gewöhnen. Schiebe jetzt langsam den Analstöpsel immer weiter, bis Du die stärkste Stelle überwunden hast. Der Analstöpsel gleitet jetzt von selbst in seine endgültige Position und wird von Dem Schließmuskel sicher gehalten.

Durch das Rausziehen und neu Einsetzen kannst man die Wirkung vom Analplugs auf Deine Erregung häufig noch verstärken.

Greif jetzt zu und bestelle jetzt die passenden Analplugs für Deinen Geschmack.

Zuletzt angesehen