Der Massage Stab: Vibrierende Erotik für Sie

Ein Massagestab unterscheidet sich deutlich von einem handelsüblichen Vibrator. Aufgrund seiner Bauform und seines Antriebs kann ein Massagestab deutlich stärkere Vibrationen erzeugen und somit den gesamten Unterleib stark und nachhaltig stimulieren. Ein Massage Stab wie der Wonder Wand kann darüber hinaus auch mit verschiedenen Aufsätzen versehen werden, um beispielsweise eingeführt die Vibrationen wirken zu lassen. Ohne diese Aufsätze ist der Massagestab allerdings nur für die äußerliche Stimulation gedacht.

Massagestab auch für unterwegs

Ein echter Massagestab funktioniert entweder per Akku oder Netz. Denn ein solcher benötigt in der Regel deutlich mehr Strom als ein herkömmlicher Vibrator. Dies liegt vor allem daran, dass ein echter Massagestab wie der Wonder Wand nicht nur für eine punktuelle Massage sorgt, sondern den gesamten Unterleib in Flammen stehen lässt. Aus diesem Grund bieten wir in unserem Sortiment eine große Auswahl unterschiedlicher Massagestäbe an, welche mit Akku oder Netz betrieben werden können. So können unsere Kundinnen frei entscheiden welcher Massagestab ihnen am ehesten zusagt. Beide Variationen haben ihren eigenen Reiz. Beim Massagestab mit Netzanschluss ist allerdings in der Regel die Leistung nochmals deutlich höher. Sobald man sich an das Anschlusskabel gewöhnt hat, ist der Gebrauch des Massagestabs ein Hochgenuss: Sowohl allein als auch mit dem Partner.

Worauf Du in jedem Fall achten solltest

Aufgrund der starken Vibrationen und den somit starken Motoren können die Massagestäbe leicht überhitzen. Daher sollten diese nicht übermäßig lang dauerhaft angeschaltet bleiben. Dies ist in der Regel natürlich nicht notwendig, da durch einen Massagestab eine enorm starke Erregung und somit ein schneller Höhepunkt erreicht werden kann. Den angeschalteten Massagestab solltest Du allerdings in keinem Fall vergessen auszuschalten. Zwar geht keine Gefahr von diesem Massagestab aus, doch kann dieser bei einer zu starken Überhitzung des Motors defekt werden. Je schonender Du mit Deinem Massagestab umgehst, umso länger wirst Du Freude an Deinem Sextoy haben.

Die richtige Pflege des Massagestabs

Auch wenn der Massagestab nur äußerlich angewendet wird, solltest Du diesen nach Gebrauch gründlich reinigen. Sei hierbei besonders vorsichtig, da ein Massagestab aufgrund seiner Bauform in der Regel nicht wasserdicht ist. Nachdem Du den Stab mit einem feuchten Tuch und etwas Seife gereinigt hast, solltest du diesen nochmals mit Toy Cleaner desinfizieren. Toy Cleaner sind besonders milde und gut verträgliche Desinfektionsmittel, welche die empfindliche Oberfläche des Massagestabes nicht beschädigen. So kannst Du Deinen Massagestab auch in Zukunft beruhigt und mit viel Zeit genießen.

Mit dem Massagestab zu neuen Höhen

Während ein Vibrator sanft auf den Orgasmus hinarbeiten kann, bietet ein Massagestab eine ganz andere Form der Stimulation. Durch den Betrieb per Akku oder Netz kann der Massagestab mit deutlich mehr Power vibrieren und besitzt in der Regel eine größere Auflagefläche. Einmal sanft in den Schritt der Frau gelegt breiten sich die vibrierenden Wellen im gesamten Unterleib aus und sorgen für höchste Erregung in kürzester Zeit. Da diese Vibrationen jedoch kaum zu lokalisieren sind, kann auch mit einem solchen Massagestab der Orgasmus herausgezögert werden. Das Ergebnis verblüfft unsere Kundinnen immer wieder aufs neue. Ungeahnte Lustgefühle lassen sich durch einen solchen Massagestab wecken. Wird der Massagestab langsam und kontrolliert über den gesamten Unterleib geführt, baut sich schnell eine enorme sexuelle Spannung auf, welche nach Erlösung sucht. Die starken Vibrationen machen es beinahe unmöglich sich gegen den Höhepunkt zu wehren, welcher in erstaunlicher Stärke durchbricht. Auch Männer können den Massagestab zur Stimulation nutzen. Wird der Massagestab gegen das Glied gehalten, kann dies bereits genügen, um ebenfalls einen Höhepunkt zu erreichen.

Du solltest einen Massagestab unbedingt ausprobieren, wenn:

  • Du intensive Vibrationen erreichen möchtest
  • Dir die Vibrationsfunktionen Deines Vibrators nicht mehr genügen
  • Du ungeahnte Höhepunkte erreichen möchtest

Massage-Stäbe bieten zusätzlich den Vorteil, dass sie

  • sehr leicht zu reinigen sind
  • durch verschiedene Aufsätze ergänzt und erweitert werden können
  • einen großen Bereich stimulieren

Wenn Dich der Gedanke an einen Massagestab reizt und Du mit diesem Dein oder Euer Sexualleben aufpeppen möchtest, findest Du bei Steeltoyz eine ganze Reihe an Massagestäben der verschiedensten Bauformen. Greif einfach zu und gönne Dir die prickelnde Lust mit einem modernen Massagestab.

Ein Massagestab unterscheidet sich deutlich von einem handelsüblichen Vibrator. Aufgrund seiner Bauform und seines Antriebs kann ein Massagestab deutlich stärkere Vibrationen erzeugen und somit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Der Massage Stab: Vibrierende Erotik für Sie

Ein Massagestab unterscheidet sich deutlich von einem handelsüblichen Vibrator. Aufgrund seiner Bauform und seines Antriebs kann ein Massagestab deutlich stärkere Vibrationen erzeugen und somit den gesamten Unterleib stark und nachhaltig stimulieren. Ein Massage Stab wie der Wonder Wand kann darüber hinaus auch mit verschiedenen Aufsätzen versehen werden, um beispielsweise eingeführt die Vibrationen wirken zu lassen. Ohne diese Aufsätze ist der Massagestab allerdings nur für die äußerliche Stimulation gedacht.

Massagestab auch für unterwegs

Ein echter Massagestab funktioniert entweder per Akku oder Netz. Denn ein solcher benötigt in der Regel deutlich mehr Strom als ein herkömmlicher Vibrator. Dies liegt vor allem daran, dass ein echter Massagestab wie der Wonder Wand nicht nur für eine punktuelle Massage sorgt, sondern den gesamten Unterleib in Flammen stehen lässt. Aus diesem Grund bieten wir in unserem Sortiment eine große Auswahl unterschiedlicher Massagestäbe an, welche mit Akku oder Netz betrieben werden können. So können unsere Kundinnen frei entscheiden welcher Massagestab ihnen am ehesten zusagt. Beide Variationen haben ihren eigenen Reiz. Beim Massagestab mit Netzanschluss ist allerdings in der Regel die Leistung nochmals deutlich höher. Sobald man sich an das Anschlusskabel gewöhnt hat, ist der Gebrauch des Massagestabs ein Hochgenuss: Sowohl allein als auch mit dem Partner.

Worauf Du in jedem Fall achten solltest

Aufgrund der starken Vibrationen und den somit starken Motoren können die Massagestäbe leicht überhitzen. Daher sollten diese nicht übermäßig lang dauerhaft angeschaltet bleiben. Dies ist in der Regel natürlich nicht notwendig, da durch einen Massagestab eine enorm starke Erregung und somit ein schneller Höhepunkt erreicht werden kann. Den angeschalteten Massagestab solltest Du allerdings in keinem Fall vergessen auszuschalten. Zwar geht keine Gefahr von diesem Massagestab aus, doch kann dieser bei einer zu starken Überhitzung des Motors defekt werden. Je schonender Du mit Deinem Massagestab umgehst, umso länger wirst Du Freude an Deinem Sextoy haben.

Die richtige Pflege des Massagestabs

Auch wenn der Massagestab nur äußerlich angewendet wird, solltest Du diesen nach Gebrauch gründlich reinigen. Sei hierbei besonders vorsichtig, da ein Massagestab aufgrund seiner Bauform in der Regel nicht wasserdicht ist. Nachdem Du den Stab mit einem feuchten Tuch und etwas Seife gereinigt hast, solltest du diesen nochmals mit Toy Cleaner desinfizieren. Toy Cleaner sind besonders milde und gut verträgliche Desinfektionsmittel, welche die empfindliche Oberfläche des Massagestabes nicht beschädigen. So kannst Du Deinen Massagestab auch in Zukunft beruhigt und mit viel Zeit genießen.

Mit dem Massagestab zu neuen Höhen

Während ein Vibrator sanft auf den Orgasmus hinarbeiten kann, bietet ein Massagestab eine ganz andere Form der Stimulation. Durch den Betrieb per Akku oder Netz kann der Massagestab mit deutlich mehr Power vibrieren und besitzt in der Regel eine größere Auflagefläche. Einmal sanft in den Schritt der Frau gelegt breiten sich die vibrierenden Wellen im gesamten Unterleib aus und sorgen für höchste Erregung in kürzester Zeit. Da diese Vibrationen jedoch kaum zu lokalisieren sind, kann auch mit einem solchen Massagestab der Orgasmus herausgezögert werden. Das Ergebnis verblüfft unsere Kundinnen immer wieder aufs neue. Ungeahnte Lustgefühle lassen sich durch einen solchen Massagestab wecken. Wird der Massagestab langsam und kontrolliert über den gesamten Unterleib geführt, baut sich schnell eine enorme sexuelle Spannung auf, welche nach Erlösung sucht. Die starken Vibrationen machen es beinahe unmöglich sich gegen den Höhepunkt zu wehren, welcher in erstaunlicher Stärke durchbricht. Auch Männer können den Massagestab zur Stimulation nutzen. Wird der Massagestab gegen das Glied gehalten, kann dies bereits genügen, um ebenfalls einen Höhepunkt zu erreichen.

Du solltest einen Massagestab unbedingt ausprobieren, wenn:

  • Du intensive Vibrationen erreichen möchtest
  • Dir die Vibrationsfunktionen Deines Vibrators nicht mehr genügen
  • Du ungeahnte Höhepunkte erreichen möchtest

Massage-Stäbe bieten zusätzlich den Vorteil, dass sie

  • sehr leicht zu reinigen sind
  • durch verschiedene Aufsätze ergänzt und erweitert werden können
  • einen großen Bereich stimulieren

Wenn Dich der Gedanke an einen Massagestab reizt und Du mit diesem Dein oder Euer Sexualleben aufpeppen möchtest, findest Du bei Steeltoyz eine ganze Reihe an Massagestäben der verschiedensten Bauformen. Greif einfach zu und gönne Dir die prickelnde Lust mit einem modernen Massagestab.

Filter schliessen
Zuletzt angesehen
Bodenpranger Ratgeber: Alle wichtigen...

Bodenpranger bieten Dir viele Möglichkeiten gemeinsam mit Deinem Partner oder Deiner Partnerin... [mehr]

Der Penisring Ratgeber

Immer mehr Männer und Paare nutzen Penisringe, um den Sex schöner zu gestalten und mehr Spaß an... [mehr]

Mehr schaffen mit einer Penispumpe

So läuft das Training ab Wie beim Sport gibt es auch beim Penistraining drei aufeinander... [mehr]

Analplugs: Gut oder schädlich für den...

Immer wieder hört man von Horrorgeschichten, in denen Trägern von Analplugs mit Stuhlinkontinenz... [mehr]

Der Blowjob-Ratgeber - Der beste Blowjob...

Wir zeigen Dir in unserem Blowjob Ratgeber, was ein Blowjob ist, worauf Du beim Blowjob besonders... [mehr]

Das richtige Gewicht des Ballstretchers

Herstellungs technisch gibt es kaum Gewichtsgrenzen. Grenzen liegen eher im körperlichen Bereich... [mehr]

Die erfolgreiche Kitzler Massage - Der...

Eine Kitzler Massage ist eine wundervolle Art Deine Partnerin zu verwöhnen. Schließlich bedeutet... [mehr]

Der Strafbock

Der Strafbock: Lustvolles Möbelstück in vielen Variationen [mehr]

10 Sexspiele für mehr Spaß im Bett

Sex macht Spaß, schüttet Glückshormone aus und ist wichtig für eine gesunde Beziehung. Dennoch... [mehr]

Eine Fickmaschine für den privaten und...

Sowohl in privaten Schlafzimmern, als auch in vielen BDSM-Studios kommt die Gigolo Fickmaschine... [mehr]