Der Fußfetisch - was macht den Fuß zum Fetisch-Objekt

Der FußFetisch gehört zu den wohl bekanntesten Fetischen der Welt. Was es damit auf sich hat und worauf es vielen Fetischisten in diesem Bereich ankommt, möchten wir Dir an dieser Stelle zeigen.

Was ist ein Fußfetisch?

Beim Fußfetisch handelt es sich um einen erstaunlich vielfältigen Fetischismus, bei welchem der Fuß oder auch nur Teile des Fußes als Fetischobjekt dienen. Dabei spielen viele verschiedene Faktoren eine Rolle und können vom Fetischisten selbst unterschiedlich gewertet werden.

Sexuelle Vorliebe für Füße

Die Form des Fußes, sein gesamtes Erscheinungsbild, seine Bekleidung (Strümpfe oder Schuhe) und auch der Geruch spielen hier wichtige Rollen. Zudem gibt es Menschen, die besonders gewaschene oder dreckige Füße als besonderes Fetisch-Objekt wahrnehmen. Zudem gibt es noch Menschen, die nicht nur den Anblick von Füßen schätzen, sondern sich auch mit Hilfe von Füßen befriedigen lassen. Hier ist der Fußfetischismus besonders ausgeprägt.

Das sind Anzeichen für Fußfetischismus

Viele Menschen finden den Anblick von Füßen als erotisch, ohne jetzt direkt einen Fußfetisch zu entwickeln. Meist werden die Füße dabei in einem konkreten erotischen Zusammenhang gezeigt oder entsprechend betont. Wenn jedoch sexuelle Erregung auftritt, sobald ein Fuß ins Bild kommt oder auch dann, wenn der Fuß außerhalb eines erotischen Kontextes präsentiert wird, kann es sich durchaus um einen Fußfetischismus handeln.

Da bei vielen Fetischisten allerdings auch nur bestimmte Teilbereiche der Füße erotisch wirken oder diese in einem bestimmten Kontext eingesetzt werden müssen, kann es auch hier erhebliche Unterschiede geben.

Wie entsteht ein Fußfetisch?

Die Entstehung von Fetischen im Allgemeinen ist wissenschaftlich immer noch nicht endgültig geklärt. Man geht davon aus, dass viele Fetische bereits in der frühen Kindheit und der angehenden Pubertät angelegt werden. Aus diesem Grund kann man leider nicht genauer sagen, was der individuelle Auslöser für einen Fußfetisch sein kann.

Es gibt allerdings eine Arbeitsthese, welche den Aufbau des menschlichen Gehirns mit dem Fußfetisch in Verbindung bringt. Denn direkt neben dem limbischen System, welches unter anderem die sexuelle Erregung steuert, liegt das Areal, welches für Sinneseindrücke und Bewegungen zuständig ist. Und der für die Füße verantwortliche Bereich grenzt direkt an das limbische System und könnte somit dort für Stimulationen sorgen.

Gesellschaftliche Fakten

Der Fußfetischismus gehört zu den gesellschaftlich am stärksten akzeptierten Fetischen. Bekannte Stars und Künstler wie unter anderem Orlando Bloom sprechen offen über ihre Vorliebe für Füße. Zudem gehört der Fußfetisch zu den wohl ältesten Fetischen der Welt, zumindest was die Bekanntheit angeht. Daher ist es ein Fetisch, den sehr viele Menschen verstehen können und sogar manchmal teilen.

Tipps, mit denen du einen Fußfetischist befriedigen kannst

Es wäre plump zu behaupten, dass es einfache Wege gibt, einen Fußfetischisten zu befriedigen. Denn es gibt eben nicht den einen typischen Fußfetisch und Fußfetischisten, sondern es gibt sehr viele Ausprägungen. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig offen über das Thema zu sprechen und nach den Vorlieben und Wünschen des anderen zu fragen. So wird es dann auch einfacher, diese Wünsche mit den eigenen Füßen gegebenenfalls erfüllen zu können.

Vielleicht auch interessant?
Nylon Fetisch: Wenn Strumpfhosen sexuell erregen Nylon Fetisch: Wenn Strumpfhosen sexuell erregen
Wenn Dich Strumpfhosen, Söckchen und Co aus Nylon sexuell erregen, dann hast Du den sogenannten Nylon Fetisch. Diesen haben mehr Menschen als gedacht und...
Wie funktioniert ein Footjob? - Ratgeber & Tipps Wie funktioniert ein Footjob? - Ratgeber & Tipps
Der Footjob ist sowohl in vielen Filmen als auch in der gelebten Sexualität vieler Paare besonders beliebt. Dabei betrifft diese Variante des Sex bei weitem...
Der Schuhfetisch: Weiter verbreitet als man denkt Der Schuhfetisch: Weiter verbreitet als man denkt
Wenn man den verschiedenen Umfragen Glauben schenken kann, so haben viel mehr Menschen auf der Welt einen Schuhfetisch, als man es gemeinhin glauben möchte....
Smoking - Rauchen als Fetish und Leidenschaft Smoking - Rauchen als Fetish und Leidenschaft
Es handelt sich hierbei um einen Fetisch, welcher unterschiedliche Sinne zugleich anspricht und vor allem von Männern besonders geschätzt wird.
Looner - Die sexuelle Lust an Luftballons Looner - Die sexuelle Lust an Luftballons
Liebhaber eines Luftballon Fetisches nennen sich selbst gerne Looner. Die Looner lieben dabei nicht nur das Gefühl und die Berührung der Luftballons auf der...
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.