Domina Studio

Die Geldherrin ist eine besondere Art einer dominanten Drau. Hier geht es weniger um eine sexuelle Beziehung, sondern eher um das gute Geld. Als Geldherrin nimmst Du Geld von Männern, ohne ihnen etwas dafür zu geben.
Eine Domina wirst Du nicht von jetzt auf gleich. Es ist ein Prozess, der über mehrere Stufen geht. Schritt für Schritt kannst Du Dir ein Dominadasein aufbauen.
Nicht jeder kann und möchte die eigene BDSM-Neigung in seinem privaten Umfeld ausleben. Der Besuch in einem entsprechenden Studio kann Dir die Möglichkeit bieten Deine Neigungen auszuleben und die Erlebnisse in Deinem Kopf einmal Wirklichkeit werden zu lassen. Wir zeigen Dir, wie Du Dich am besten auf den ersten Besuch im Studio vorbereitest.
Herrin und Sklave sind zwei sehr bekannte Begriffe aus der BDSM Szene. Es geht dabei um eine dominante Frau, die den Mann unterdrückt oder sogar bestraft. Spiele mit Schmerz machen in dieser Szene den besonderen Reiz aus.
Wir haben für Dich einmal von erfahrenen Experten hilfreiche Ratschläge und Tipps zusammenstellen lassen, worauf Du bei Deinem ersten Besuch in einem SM-Studio achten solltest.