Bondage Seil stabile und haltbar.

Bist du bereit, dein Liebesleben aufregender und spannender zu gestalten? Dann solltest du unbedingt Bondage-Seile kaufen. Mit diesen kannst du dich oder deinen Partner in fesselnde Posen bringen und neue Erfahrungen sammeln.

Bist du bereit, dein Liebesleben aufregender und spannender zu gestalten? Dann solltest du unbedingt Bondage-Seile kaufen. Mit diesen kannst du dich oder deinen Partner in fesselnde Posen bringen und neue Erfahrungen sammeln.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bondage Seile für besondere Erlebnisse
Bondage Seile für besondere Erlebnisse
Dieses Bondage Set lässt BDSM-Herzen höher schlagen. Es besteht aus drei Seilen ohne Seele. Zwei der Seile weisen eine Länge von drei 3 Metern auf. Das dritte Seile bietet Dir sogar eine Länge von 20 Metern. Dein Gegenüber kann flexibel...
29,95 €
NEU
Analhaken, anal haken, Bondage haken, cruel reell
Der Analhaken: Flexible Bondage-Lösung
Analhaken werden im Bondage-Bereich sehr gerne und vielseitig eingesetzt. Der Hook besteht aus einem hakenförmigen Stück polierten Edelstahls, welches durch eine Kugel am Ende abgerundet wird. Diese Kugel sorgt für den perfekten Halt des...
ab 49,90 €
Drei Meter Bondage Seil
Drei Meter Bondage Seil für fesselnden Spaß
Deinen Fesselspielen mit dem drei Meter langem Bondage Seil sind keine Grenzen gesetzt. Das Seil hat eine ausreichende Länge, um den Partner perfekt zu verschnüren. Es können umfangreiche Einschnürungen vorgenommen werden. Diese steigern...
Inhalt 1 Stück
ab 10,95 €
Selbstklebendes Bondage Tape_Cruel Reell_Steeltoyz
Selbstklebendes Bondage Tape
Nicht einfach irgendein Tape, sondern hochwertiges Bondage Tape erwartet Dich hier. Das Tape ist auf einer Rolle und lässt sich davon sehr gut abrollen. Es ist reißfest und klebt sehr gut. Fesselspiele, aus denen sich der Partner nicht...
14,95 €
Pleasure Tape - Ein vielseitiges Bondage-Tape
Pleasure Tape - Ein vielseitiges Bondage-Tape
Das "Pleasure Tape" von Steeltoyz ist ein vielseitiges und flexibles Bondagetape, das für BDSM-Sessions verwendet werden kann. Es besteht aus hochwertigem, elastischem Material und ist leicht abzureißen, was es einfach und schnell zu...
10,00 €
Bondage Seile
Bondage Seil 60 Meter lang
Extralang für vielseitige Fesselungen! Ob zur Bewegungseinschränkung oder Bondagekunst im Shibari-Style - mit diesem langen, geflochtenen Seil verwirklichen sich Bondage-Einsteiger und auch -Versierte ihre Fesselträume! Die angenehme...
56,00 €
Bondage Safety Snap Schicherheitsschließe
Bondage Safety Snap Schicherheitsschließe
"Wenn es sicher genug für das Bergsteigen ist, ist es auch sicher genug für Seil-Bondage und Suspension! Dieser Sicherheitsverschluss, der jetzt bei Steeltoyz erhältlich ist, hält, wenn er verschlossen ist, garantiert unglaubliche 1500...
9,90 €
Japanese Bondage Seil
Japanese Bondage Seil
Für vielseitige Fesselungen der edlen Art! Ob zur Bewegungseinschränkung oder Bondagekunst im Shibari-Style - mit diesem geflochtenen Seil verwirklichen sich Bondage-Einsteiger und auch -Versierte ihre Fesselträume! Die angenehme, seidig...
19,00 €
Bondageseil 15 m
Bondageseil 15 m
Das Seil ist 9 mm dick und 15 m lang, also ausreichend für die Herstellung eines Körpergeschirrs. Perfekt, um Ihren Partner oder Sklaven zu fesseln. Die rutschfeste Oberfläche sorgt für einen sicheren, festen Knoten. Geringfügig dehnbar....
14,00 €

Verstehe die Welt des Bondages

Bevor du Bondage-Seile kaufst, solltest du dich mit der Welt des Bondages vertraut machen. Bondage ist eine Spielart innerhalb des BDSM und bedeutet, dass ein Partner die Kontrolle über den anderen übernimmt. Mit Bondage-Seilen kannst du dich oder deinen Partner fesseln und so neue erotische Erfahrungen sammeln.

Aber keine Sorge, bei Bondage geht es vor allem um den Spaß und die sexuelle Befriedigung. Es ist wichtig, dass du dich und deinen Partner immer wohl fühlt und dass ihr beide die Grenzen respektiert.

Finde das richtige Seil

Es gibt viele verschiedene Bondage-Seile auf dem Markt, die sich in Material, Stärke und Länge unterscheiden. Du solltest darauf achten, dass du ein Seil kaufst, das zu deinem Niveau und deinen Bedürfnissen passt.

Wenn du noch Anfänger bist, empfehlen wir dir, mit einem weicheren Seil zu starten. Solche Seile sind flexibler und schonen deine Haut. Fortgeschrittene können sich an härteren Seilen ausprobieren, die für härtere Fesselspiele geeignet sind. Außerdem solltest du darauf achten, wie lange das Seil sein sollte. Wenn du dich selbst fesseln möchtest, benötigst du ein längeres Seil, als wenn du deinen Partner fesseln möchtest.

Auch die Farbe des Seils ist ein wichtiger Faktor. Du kannst zwischen verschiedenen Farben wählen, von traditionellem schwarz bis hin zu knalligen Farben. Wähle eine Farbe, die dir und deinem Partner gefällt.

Sicherheit geht vor

Bondage-Seile können sehr aufregend sein, aber es ist wichtig, dass du auf die Sicherheit achtest. Stelle sicher, dass du oder dein Partner jederzeit aus den Fesseln befreit werden können, falls es nötig ist. Verwende niemals Seile, die zu eng sind oder einschnüren. Es ist wichtig, dass du immer auf die Atmung und den Kreislauf achtest.

Lass deiner Fantasie freien Lauf

Mit Bondage-Seilen kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen und neue erotische Abenteuer erleben. Ob du dich selbst fesselst oder deinen Partner, es ist wichtig, dass ihr beide miteinander kommuniziert und eure Grenzen respektiert. Lasst euch von den Möglichkeiten inspirieren und erlebt neue erotische Höhen.

Bondage Seil aus hochwertigen Materialien

So lassen sich Knoten aus beiden Seilen besonders leicht entfernen und beide Seilarten können im Notfall schnell und einfach mit einer Schere oder einem Messer geöffnet werden. Dies sorgt für sicherere Bondage Spiele und mehr Freude am Fessel-Vergnügen.

 

Bondage-Seile-Beispiele

 

Bondage-Seile-Beispiele-2

 

 

Vergleich der Seilarten bzw. Material

Bondageseile gibt es tatsächlich in vielen verschiedenen Variationen. Ein Seil ist nicht gleich ein Seil! Ist gibt unterschiedliche Merkmale in der Stärke, sowie auch in den verwendeten Materialien zu entdecken.

Den passenden Durchmesser vom Bondage Seil aussuchen

Gehen wir zunächst auf die Seilstärke ein, also auf den Durchmesser. Dieser spielt in der Fesselkunst eine sehr wichtige Rolle. Der Durchmesser bestimmt unter anderem, wie schmerzhaft die Fesslung ist. Zudem ist die Seilstärke auch bestimmend, wenn es um die Festigkeit der Knoten geht.

Der Durchschnitt liegt bei 6 bis 8 mm für ein Bondage Seil. Je umfangreicher das Seil ist, desto besser ist es für Einsteiger geeignet. Dicke Seile lassen sich nämlich nicht so fest zuziehen. Damit ist sichergestellt, dass sich die Knoten anschließend mühelos wieder öffnen lassen. Bist du Anfänger, greife also zu einem dicken Bondage seil für die Fesselspiele.

Dünne Seile lassen sich besser knoten und zusammenziehen. Jedoch sind diese mit Vorsicht zu genießen. Es kann zu Quetschungen und zu starken Einschnürungen kommen, bei zu dünnen Seilen. Sie sollten nur von erfahrenen Tops verwendet werden.

Bondage Seile Materialien

Bei Bondage Seilen hast du die Möglichkeit verschiedene Materialien zu nutzen. Es gibt Kunstfasergemische, Hanf, Jute, Baumwolle ... Gerne erläutern wir dir hier, welche Seile wofür am besten geeignet sind.

Kunstfaserseile

Ein Kunstfaserseil ist das Richtige für dich, wenn du noch Anfänger bist. Die Seiles sind meistens aus Polyester oder Nylon gefertigt. Sie lassen sich leicht binden, gehen aber auch genauso einfach wieder auf.

Es ist ein hautfreundliches Material und scheuert nicht. Zudem heizen sich diese Seile beim schnellen Durchziehen auch nicht auf. Es kann also auch nicht zu Verbrennungen führen. Das perfekte Spielzeug für alle, die es einfach mal ausprobieren möchten.

Baumwolle oder Jute

Wenn du schon erfahren bist und es etwas stärker magst, sind Naturfasern wie Baumwolle oder Jute eine gute Wahl. Es sind Materialien, welche keinerlei Nachbehandlung benötigen. Einfach das Seil auspacken und loslegen. Ein Juteseil ist schön reißfest und kann für verschiedene Fesselmethoden genutzt werden. Ganz genauso, wie auch das Baumwollseil.

Es besteht eine hohe Zugkraft, die Knoten sind aber nicht unlösbar. Wichtig ist, dass Baumwollseile regelmäßig gewaschen werden, da sich schnell Schmutz darin verfängt. Vorteil: Sie können auch im nassen Zustand verwendet werden.

Hanfseile

Hanfseile kommen beim BDSM für Fortgeschrittene zum Einsatz. Es sind sehr hochwertige und besonders robuste Seile. Sie kommen unter anderem für das Hängebondage zum Einsatz. Jedoch muss in Hanfseile etwas Zeit investiert werden. Das Material ist störrisch und struppig. Daher bedarf es eine geschmeidig machende Vorbehandlung. Behandelt sind sie das perfekte Hilfsmittel, um das kunstvolle Shibari auszuüben.

Bondage Seil: Auf die Länge kommt es an

Je nachdem für welche Fesselspiele du dein Seil verwenden möchtest, solltest du die passende Seillänge wählen. Für Hand oder Fußfesselungen genügt ein Seil mit ca. 3 m Länge. Soll es eine Fesselung ans Bett werden, sind 5 bis 8 Meter zu empfehlen. Ab 10 Meter ist so ein Seil schon etwas schwieriger zu handhaben, kann dafür aber um so kunstvoller eingesetzt werden.

Auch die Wahl der Mittel, also die Art und Weise der Fesselung und Fixierung spielt eine wichtige Rolle und kann immens viel zum Empfinden der Situation beitragen. Bondage, in jedem Bereich, braucht jedoch in jedem Fall vier einfache und simple Grundsätze, nach denen beide Partner miteinander spielen sollten: Freiwilligkeit, Vertrauen, Verantwortung und Verständigung.

Es ist wichtig, dass du das richtige Bondage-Seil für deine Bedürfnisse wählst. Überlege dir, was du erreichen möchtest und wähle ein Seil, das deine Bedürfnisse am besten erfüllt. Wichtig ist auch, dass du auf die Sicherheit achtest und immer auf die Atmung und den Kreislauf achtest.

Zuletzt angesehen