Der Weg zum BDSM - vom Freund zum Dom

Nicht jeder entdeckt bereits in jungen Jahren die eigenen sexuellen Vorlieben, sondern auch diese wachsen und verändern sich mit der Zeit. Wir haben uns mit einer jungen Dame unterhalten, welche erst recht spät den Weg zum BDSM gefunden hat und welche uns an diesen Erlebnissen teilhaben ließ.
 
So kannst Du einmal nacherleben, wie sich auch eine ganz normale Beziehung zu einer BDSM-Beziehung wandeln kann. Die junge Frau heißt in diesem Fall Sarah und ist annähernd 30 Jahre alt.

Von der ersten Inspiration zum individuellen Kopfkino

Wie bei vielen anderen Menschen hat vor allem das Buch 50 Shades of Grey die ersten Berührungspunkte mit dem Thema BDSM offen gelegt. Im Gegensatz zu anderen Menschen hatte das Buch auf Sarah jedoch eine deutlich intensivere Wirkung.
 
Auch wenn viele Punkte im Buch übertrieben waren und nicht ihrer Vorstellung entsprachen, so entwickelte Sarah eine gewisse Neugierde auf diese Praktiken und begann verstärkt Bücher mit BDSM Kontext zu lesen. Dabei wuchs nach und nach die Phantasie und in ihrer Vorstellung konnte Sarah viele der Praktiken einmal selbst ausprobieren.
 
Das Kopfkino war so präsent, dass Sie nicht nur zu solchen Vorstelllungen masturbierte, sondern diese Gedanken auch beim Sex mit ihrem Freund immer wieder aufblitzten.
BDSM-Dom

Information und ein klärendes Gespräch

Sarah begann nun auf den unterschiedlichsten Seiten nach Informationen zum Thema BDSM zu suchen und sich über ihre eigenen Gelüste immer klarer zu werden. Für sie spielte vor allem das Machtgefälle eine wichtige Rolle, weniger der reine SM-Bereich.
 
In ihrer Phantasie wollte sie kontrolliert und dominiert werden. Der Schmerz der verschiedenen Bestrafungen war immer nur Mittel zum Zweck und selber nicht Auslöser ihrer Lust. Doch bisher hatte sie all diese Dinge nur in Ihrem Kopf und in ihren Gedanken erlebt.
 
Um diese Träume in die Wirklichkeit umzusetzen, galt es den eigenen Partner mit einzubinden. Sarah nahm sich ein Herz und offenbarte sich ihrem Freund.

Der erste BDSM-Sex zu zweit

Zu Sarahs Glück fand dieser die Vorstellung nicht allzu abwegig und begann selbst sich zu informieren. Er lernte und besorgte sich, ohne das Sarah dies wusste, ein wenig passendes Sexspielzeug für die zukünftigen Spiele.
 
Auch wenn Sarah nicht genau sagen möchte, wie der erste gemeinsame BDSM-Sex ablief und welche genauen Praktiken dabei ausprobiert wurden, gab Sie uns zumindest einige Hinweise. Sie wurde von ihrem Freund vorsichtig und sanft mit der Hand gespankt und musste dabei einen Buttplug tragen.
Edler Buttplug 35mm Edelstahl mit Kristall
Buttplug Edelstahl mit Kristall 35mm vers. Farben
Der Buttplug mit Kristall wird in unserem eigenen Betrieb hergestellt. Es ist ein Analplug, Made in Germany. Der Plug ist einzigartig hochwertig. Er besteht aus medizinischem Edelstahl. Der Plug wird bei uns von Hand poliert. Im Durchmesser erwarten Dich, bei diesem Model, 3,5 cm. Die Oberfläche ist glatt und ebenmäßig. Der Edelstahl macht das Sextoy zu einem sehr...
64,90 € *
Ein Spielzeug, welches sie bisher eigentlich abgelehnt hatte, welches ihr allerdings im Spiel von Ihrem Freund / Dom befohlen wurde. Die Erniedrigung und die Kontrolle durch den Partner machten dieses Spiel zu einem ganz besonderen Erlebnis.

BDSM-Dom-3
Auch heute noch sind die beiden ein Paar und leben in ihrem Sexualleben immer mal wieder die verschiedenen Phantasien aus. Dabei gibt es durchaus immer noch den zärtlichen Sex miteinander, aber dieser wird gelegentlich um einige Spiele im BDSM-Umfeld ergänzt.
 
Einen direkten Einfluss auf ihre Beziehung und das alltägliche Miteinander haben diese Spiele allerdings nicht genommen. Insgesamt ist Sarah froh, dass sie sich ihrem Partner offenbart hat und genießt es von diesem bei Gelegenheit dominiert zu werden.
Tags: Dom, BDSM
Vielleicht auch interessant?
Domina Geschichten: Als Domina ist jeder Tag anders Domina Geschichten: Als Domina ist jeder Tag anders
Als Herrin Katharina gehe ich sechs Tage die Woche meinem Beruf als Domina nach. In meinem Berufsfeld wird jeder Tag neu erlebt. Es ist nie das Gleiche. Mein...
BDSM Geschichten: Meine erste echte Bestrafung durch meinen Herrn BDSM Geschichten: Meine erste echte Bestrafung durch meinen...
Die Fesseln werden angelegt Dann endlich hielt mein Mann an und stoppte mich. Noch immer mit der Augenbinde auf den Augen stand ich da und wartete. ich...
Produktvorstellung: BDSM Möbel Bodenpranger Produktvorstellung: BDSM Möbel Bodenpranger
Dieser Bodenpranger aus Edelstahl kann nur begeistern. Denn die robuste und stabile Form des Prangers ermöglichen Dir eine Vielzahl unterschiedlicher...
Was ist ein Hogtie? Der Bondage Ratgeber Was ist ein Hogtie? Der Bondage Ratgeber
Auch wenn der Begriff Hogtie ursprünglich aus der Viehwirtschaft kommt, hat dieser schnell in der BDSM-Szene Einzug gehalten. Viele Menschen träumen nicht...
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.