BDSM Wissen

Der Begriff BDSM wandert immer wieder durch verschiedene Medien, auch wenn nur wenige Menschen den Begriff richtig zuordnen können. Denn BDSM (Bondage Discipline Submission Dominance) ist eine Abkürzung, welche die verschiedenen enthaltenen Disziplinen und Teilbereiche beschreiben soll.

Der Begriff BDSM wandert immer wieder durch verschiedene Medien, auch wenn nur wenige Menschen den Begriff richtig zuordnen können. Denn BDSM (Bondage Discipline Submission Dominance) ist eine Abkürzung, welche die verschiedenen enthaltenen Disziplinen und Teilbereiche beschreiben soll.

Herrin und Sklave sind zwei sehr bekannte Begriffe aus der BDSM Szene. Es geht dabei um eine dominante Frau, die den Mann unterdrückt oder sogar bestraft. Spiele mit Schmerz machen in dieser Szene den besonderen Reiz aus.